Dipl.-Ing. Werner Pollhammer, Forscher der K1-MET GmbH, besuchte im Zuge einer Fachkonferenz mit einem Team der Montanuniversität Leoben die Universität Peking (Beijing Institute of Technology, BIT).

 

 

 

 

•    4. März 2016, 9:30 - 14:00 Uhr
•    voestalpine Stahlwelt GmbH, voestalpine-Straße 4, 4020 Linz
•    Bericht mit Fotos von www.nachhaltigwirtschaften.at (Service des bmvit)

 

 

 

 

Das metallurgische Kompetenzzentrum K1-MET GmbH ist Forschungsmitglied bei SPIRE.

 

 

Unterstützer