Der Newsletter im H2020 SPIRE-Projekt DESTINY ist verfügbar.
Link zum Destiny Newsletter
Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Horizon 2020 Forschungsprogramms gefördert (Fördervertrag Nr. 820783).

 

 

 

 

 

 

Anja Lehninger ist seit 01.04.2021 wieder aus ihrer Babypause zurück.

 

 

 

 

Diverse Informationen für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der K1-MET GmbH

 

 

 

 

Der Mensch im Zentrum Künstlicher Intelligenz
23.03.2021

 

 

 

 

Russisches Stahlunternehmen NLMK Group als neuer Unternehmenspartner 

 

 

Unterstützer

Das COMET-Zentrum K1-MET GmbH wird im Rahmen von COMET - Competence Centers for Excellent Technologies durch BMK, BMDW, die Bundesländer Oberösterreich, Steiermark und Tirol sowie der steirischen Wirtschaftsförderungsgesellschaft m.b.H. und der Standortagentur Tirol gefördert. Außerdem danken wir der Upper Austrian Research GmbH für die Unterstützung. Das Programm COMET wird durch die FFG abgewickelt.