Statusmeeting im EU-Projekt DESTINY

  • 27. und 28. April 2021

  • Web-Meeting

Das fünfte Statusmeeting des Horizon 2020 SPIRE-Projektes DESTINY wurde am 27. und 28. April als Web-Meeting abgehalten.

K1-MET GmbH wurde durch den Projektverantwortlichen Dipl.-Ing. Lukas Schmidt vertreten.

Im Rahmen des Meetings wurden die Ergebnisse aus den Versuchen mit der neuen, größeren Mikrowellen Pilotanlage erörtert. Weitere Themen waren die Modellierung des Prozesses, die Online-Überwachung und Steuerung, die Bestimmung der Nachhaltigkeits-Leistungszahlen inklusive des Lebenszyklus-Managements, das Detail-Engineering der Demo-Anlage sowie ein Workshop zur Entwicklung von Verwertungsstrategien.

Dieses Projekt wird im Rahmen des Europäischen Horizon 2020 Forschungsprogramms gefördert (Fördervertrag Nr. 820783).