Partnerschaft in SPIRE

Das metallurgische Kompetenzzentrum K1-MET GmbH ist Forschungsmitglied bei SPIRE.

SPIRE ist eine internationale non-profit Vereinigung und wurde gegründet, um den privaten Industriesektor als Partner im Bereich Sustainable Process Industry through Resource and Energy Efficiency (SPIRE) zu vertreten. SPIRE ist eine öffentlich rechtliche Partnerschaft (Private Public Partnership, kurz PPP) und Teil des Horizon2020 Programms.

Die Vereinigung vertritt mehr als 130 europaweit tätige Industrieunternehmen und industrienahe Forschungseinrichtungen. SPIRE wurde am 18. Juli 2012 in Brüssel gegründet und basiert auf der gemeinsamen Zusammenarbeit folgender 8 Industriesektoren:

  • Zement
  • Keramik
  • Chemische Industrie
  • Maschinenbau
  • Nichteisenmetallurgie
  • Mineralverarbeitende Industrie
  • Stahlindustrie
  • Wasserwirtschaft

Die Mission von SPIRE ist die langfristige Sicherung der Entwicklung nachhaltiger, effizienter Technologien entlang aller existierenden Wertschöpfungsketten. Dies soll durch eine zielgerichtete Kooperationen aller Sektoren und Regionen erreicht werden.

Mehr Informationen finden Sie auf der SPIRE homepage.